Voucher Prezent na każda okazję!
Sylwester
Boże Narodzenie
Apartament AquaPark Lux
Dom Nam Zatoką
Góral Tour

Regeln und Bedingungen

VORSCHRIFTEN
Bedingungen der Reservierung und kurzfristige Vermietung von Wohnungen - www.VisitZakopane.pl

1. Begriffsdefinitionen:

Kunde - eine juristische Person oder eine natürliche Person, die in der Lage ist, Rechtsakte im Sinne der Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuchs durchzuführen.
Apartment - Wohngebäude ausführlich beschrieben auf www.VisitZakopane.pl, die Gegenstand der Reservierung ist.
Service - kurzfristige Vermietung der Wohnung beschrieben unter www.VisitZakopane.pl, die der Dienstleister an Kunden für Wohnzwecke vermietet, die in ihrem eigenen Namen oder im Namen und zugunsten der berechtigten Eigentümer handeln.
Dienstleister - VisitZakopane.pl mit Sitz in Zakopane, ul. Jagiellońska 36, ​​gehört zu Grupa Visit mit Sitz in Warschau in der ul. Pod Kopcem 18, der Betreiber der Website www.VisitZakopane.pl, macht eine Buchung und bietet einen Service oder Vermittler bei der Reservierung und Bereitstellung einer Dienstleistung.
Preis für den Service - Das Entgelt für den Service beinhaltet Nebenkosten (Strom, Gas, Wasser, Heizung - während der Heizperiode), Bettwäsche und Handtücher (ein Set für jede Person in der Reservierung registriert) und Endreinigung. Die Kurtaxe in Zakopane in Höhe von 2,0 PLN pro Person für jeden Tag des Aufenthalts, wird zusätzlich zu dem Betrag für den Aufenthalt hinzugefügt.
Buchung - das Recht, das Apartment zu den Bedingungen zu nutzen, die in der endgültigen Buchungsbestätigung und diesen Bedingungen angegeben sind.
Erstbestätigung der Reservierung - das Akzeptanzformular des Kunden, das unter anderem die Nummer der Buchungsanfrage, die Höhe der Reservierungsgebühr, der Preis für den Service und die Bankkontonummer, an die die Überweisung erfolgen soll.
Final Confirmation of Booking - eine Form der Annahme der Reservierungsgebühr.
Buchungsgebühr - eine Gebühr von 30% des Preises für die Dienstleistung, die Voraussetzung für die Erbringung der Dienstleistung ist.
Reservierungsformular - ein elektronisches Dokument, das die einzige Form der Reservierung oder Stornierung der Wohnungsvermietung durch den Dienstleister darstellt.
 
 2. Buchung:

 2.1. Der Kunde füllt das Buchungsformular für die ausgewählte Wohnung aus und sendet es an die E-Mail-Adresse des Dienstleisters, um eine Reservierung für die Dienstleistung vorzunehmen. Der Kunde kann das ausgewählte Apartment auch telefonisch oder per E-Mail buchen.
2.2. Der Dienstleister sendet eine erste Buchungsbestätigung an die E-Mail-Adresse des Kunden, um die Reservierung zu bestätigen.
2.3. Die Reservierung ist wirksam, sobald dem Konto des Dienstleisters die Reservierungsgebühr oder der Eingang der Zahlungsbestätigung des Kunden gutgeschrieben wurde.
2.4. Der Dienstleister sendet die endgültige Buchungsbestätigung an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse spätestens innerhalb von 24 Stunden ab dem Datum, an dem die Reservierungsgebühr dem Konto des Dienstleisters gutgeschrieben wird.
2.5. Die endgültige Bestätigung der Reservierung ist ein Mietvertrag, der unter der Bedingung in Kraft tritt, dass der Preis für die Dienstleistung pünktlich und zu den in diesen Bedingungen festgelegten Bedingungen bezahlt wird.
               
3. Zahlungsregeln:
3.1 Der Kunde leistet die Zahlung der Buchungsgebühr an das in der ersten Buchungsbestätigung angegebene Konto unter Angabe der Reservierungsnummer oder mittels einer Kreditkarte im Zahlungstitel. Die Zahlung sollte innerhalb von 60 Minuten nach Erhalt der ersten Buchungsbestätigung erfolgen. Bei Zahlung auf ein Bankkonto verpflichtet sich der Kunde, eine Bestätigung der Zahlung an die angegebene E-Mail- oder Faxadresse zu senden.
3.2. Die Zahlung des verbleibenden Teils des Preises für den Service erfolgt nach folgenden Grundsätzen:
in bar, wenn die Schlüssel für die Wohnung geliefert werden
b) mit einer Zahlungskarte
c) per Banküberweisung auf das Konto des Dienstleisters
3.3. Für zusätzliche Dienstleistungen, die nicht in der Zahlungsreservierung enthalten sind, erfolgt bei der Bestellung zusätzlicher Dienstleistungen die Zahlung in bar oder mit einer Zahlungskarte.
3.4. Die Kosten für Überweisungen gehen zu Lasten des Kunden.
3.5. Die Zahlung der gesamten Zahlung für den Aufenthalt und die Anerkennung des Kontos des Dienstleisters muss jeweils vor der Übergabe der Mietwohnung an den Kunden erfolgen
 
4. Barter Verträge und Gutscheine:
 
4.1. Gutscheine sind für einen Zeitraum von 6 Monaten ab ihrer Ausgabe gültig, sofern nicht anders angegeben, was auf dem Gutschein vermerkt sein sollte.
4.2 Restposten unter Tauschbedingungen können innerhalb von 12 Monaten ab dem Datum des Abschlusses der Tauschvereinbarung verwendet werden. Im Rahmen des Tauschhandels sind folgende Zeiträume ausgeschlossen: Silvester und Hochsaison (Ferien und Winterferien, einschließlich Sondersaison wie lange Wochenenden und Feiertage).

5. Stornierung und Änderung der Reservierung:
 
5.1 Verkürzung des Aufenthalts und andere Änderungen bezüglich der Reservierung sollten mindestens 14 Tage vor der geplanten Ankunft erfolgen. Jede Änderung wird individuell vereinbart und hängt vom Verfügbarkeitskalender ab. Der Dienstleister behält sich das Recht vor, Änderungen zu verweigern oder zusätzliche Gebühren zu erheben.
5.2 Wenn die Reservierung storniert wird, verpflichtet sich der Kunde, einen schriftlichen Rücktritt vom Aufenthalt an der angegebenen E-Mail-Adresse einzureichen.
Im Falle einer Stornierung, mehr als 30 Tage vor Ankunft, wird eine Bearbeitungsgebühr erhoben.
Nach Ablauf dieser Frist ist der Dienstleister berechtigt, die folgenden Gebühren vom Kunden einzuziehen:
50% der Buchungsgebühr bei Stornierung zwischen 15 und 30 Tagen vor Ankunft im Apartment.
100% der Reservierungsgebühr, wenn der Rücktritt bis 14 Tage vor der Ankunft in der Wohnung erfolgt.
Der Kunde kann den Service Provider verlangt die ganze Reservierungsgebühr wegen des neuen Buchs zu stoppen, die in der gleichen Wohnung zu bleiben, gemacht werden, spätestens sechs Monate nach dem Datum der Stornierung geschrieben, unter Androhung der gesamten Reservierungsgebühr an eine Dienstanbieter zu verlieren (nicht anwendbar annullierte Neujahrs- und Neujahrsaufenthalte).
Im Falle einer Stornierung wird der dem Kunden geschuldete Betrag auf das vom Kunden schriftlich angegebene Bankkonto überwiesen.
5.3 VisitZakopane.pl hat das Recht, die Reservierung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 48 Stunden ab dem Zeitpunkt der Buchung zu stornieren. Im Falle einer Stornierung durch VisitZakopane.pl wird die Vorauszahlung oder Zahlung für den Aufenthalt auf 7 Arbeitstage zurückerstattet.
5.4 Die Höhe der Bearbeitungsgebühr - 100 PLN / 25 EUR
 
6. Verantwortung:

6.1. Wenn die Erbringung von Dienstleistungen innerhalb der Agentur zu buchen bzw. ganz die Schuld des Dienstleisters oder Vermieter nicht möglich ist, verpflichtet sich der Dienstleister alle Anstrengungen unternehmen, die Dienste eines ähnlichen Standard zu bieten und innerhalb der vom Kunden angegebenen Zeitraum.
6.2. Wenn der Kunde an einen Service eines ähnlichen Standard nicht einverstanden ist, wird der Service Provider verpflichtet, die Buchung durch die Reservierungsgebühr innerhalb von 14 Tagen nach dem Auftreten des Kunden schriftlich die Gründe für die Rückkehr der Reservierungsgebühr gemacht zu erstatten.
6.3. Die Haftung des Diensteanbieters für Vermittlungsleistungen bei der Reservierung und Leistungserbringung ist jeweils auf die Höhe der Reservierungsgebühr beschränkt. Alle Ansprüche im Zusammenhang mit Nichterfüllung oder nicht ordnungsgemäßer Erbringung des Dienstes sollten schriftlich an den Dienstleister gesendet werden.
6.4. Im Fall höhere Gewalt, dh. Außerordentliche Umstände, die außerhalb der Kontrolle von einem der Parteien, Naturkatastrophen, Streiks, Kriegshandlungen oder anderen Situationen, die die Durchführung von Dienstleistungen im Rahmen des Vertrages zu verhindern, muss der Service Provider nicht haftbar gemacht werden.
6.5. Der Service Provider ist nicht verantwortlich für Schwierigkeiten beim Zugriff auf das Reservierungssystem aus Gründen, die vom Service Provider unabhängig sind. Der Dienstleister kann den Zugriff auf die Website www.VisitZakopane.pl für den Zeitraum aussetzen, der notwendig ist, um technische und organisatorische Hindernisse zu beseitigen.

7. Mietbedingungen für Apartments:
 
Der Kunde, der den Service nutzt, muss die folgenden Regeln einhalten:
7.1. Die Schlüsselübergabe erfolgt an dem in der Buchungsbestätigung angegebenen Ort und Zeitpunkt. Die Ankunft sollte in Stunden stattfinden, die im Voraus per Telefon bestätigt wurden. Der Hotel-Tag beginnt am Anreisetag um 16:00 Uhr und endet am Abreisetag um 11:00 Uhr, sofern nicht anders vereinbart.
Der Check-in sollte bis 22:00 Uhr und der Check-out ab 07:00 Uhr erfolgen.
7.2. Unterkunft und Check-out zu anderen als den angegebenen Zeiten sind nur nach vorheriger Absprache möglich und beinhalten eine zusätzliche Gebühr in Höhe von PLN 50, zahlbar vor Ort
7.3. Bei der Abholung der Schlüssel zum Apartment zeigt der Kunde einen Personalausweis und zahlt eine Kaution. Die Kaution wird bei Ihrer Abreise zurückerstattet, wenn Sie das Apartment nach vorheriger Abholung abholen.
7.4. Die Kaution kann zurückbehalten werden für:
a) Die Schlüssel zu der Wohnung verlieren
b) Der Verlust von Schäden an der Wohnung oder ihrer Ausrüstung und übermäßige Verschmutzung der Wohnung oder ihrer Ausrüstung
7.5. Aufgrund der Sicherheit und des Komforts der Gäste ist der Kunde verpflichtet, das Rauchverbot in der Wohnung einzuhalten.
Im Falle des Verstoßes gegen das Rauchverbot ist der Kunde verpflichtet, eine Strafe in Höhe von 500 PLN zu zahlen.
7.6 Der Dienstleister hat das Recht, einen Schadenersatz zu verlangen, der die Höhe der Kaution übersteigt
7.7 Der Kunde übergibt die Schlüssel an die Wohnung des Dienstleisters am letzten Tag der Vermietung der Wohnung in der gemieteten Wohnung.
7.8. Nach dem Check-in ist der Kunde verpflichtet, den Service-Provider unverzüglich auf etwaige Mängel und Ereignisse hinzuweisen, die den Service-Provider oder den Eigentümer des Apartments zu Ungunsten des Service-Providers belasten könnten. Mängel, die nicht innerhalb von 2 Stunden nach dem Check-in gemeldet werden, können die Grundlage für die Berechnung des Kunden sein.
7.9. Der Kunde verpflichtet sich, etwaige Schäden, die der Kunde an der Wohnung und an der Wohnung selbst verursacht hat, dem Dienstleister unverzüglich anzuzeigen. Der Kunde verpflichtet sich, diese spätestens am letzten Tag der Nutzung der Wohnung zu decken. Der Kunde haftet für Schäden, die an der Wohnung und der Wohnung selbst entstanden sind.
7.10 Der Kunde hat besondere Aufmerksamkeit auf den ordnungsgemäßen Betrieb von Wasser-, Gas- und Elektrogeräten zu richten. Aufgrund des Brandschutzes kann der Kunde keine elektrischen Geräte benutzen, die keine Geräte der Wohnung sind.
7.11. Der Kunde darf die Wohnung nur zu Wohnzwecken nutzen und nicht ohne Zustimmung des Vermieters untervermieten.
7.12. Die Anzahl der Personen, die in der Einrichtung wohnen müssen, ist auf die bei der Buchung angegebene Anzahl beschränkt. Der Kunde ist verpflichtet, VisitZakopane.pl über jede Änderung dieser Nummer zu informieren. Wenn diese Anzahl die in der Buchung angegebene Anzahl überschreitet, kann die für die Schlüssel verantwortliche Person die Ausgabe von Schlüsseln an die Einrichtung verweigern.
7.14. Der Kunde ist verpflichtet, das Eigentum der Eigentümer zu respektieren und die allgemein anerkannten Grundsätze der öffentlichen Ordnung einzuhalten und die Ruhezeiten von 6:00 bis 22:00 Uhr einzuhalten. Im Falle von Zerstörung oder grober Verletzung der öffentlichen Ordnung hat VisitZakopane.pl das Recht und die Pflicht zu intervenieren, bis zum sofortigen Bruch des Vertrages, einschließlich. Der Kunde ist verpflichtet, die Wohnung angemessen zu sichern, die Eingangstür und die Fenster bei jedem Verlassen der Wohnung sorgfältig zu schließen und die Schlüssel sorgfältig aufzubewahren, ohne Zugang zu Unbefugten zu haben.
7.15. Die Regeln zur Bestellung der Nutzung einer bestimmten Wohnung können in den in einer bestimmten Wohnung geltenden Bestellbestimmungen genauer beschrieben werden.
7.16. Eine frühere, nicht bestätigte Reise des Kunden ohne Bereitstellung der Wohnung unter Beteiligung des VisitZakopane.pl-Vertreters kann zu Ansprüchen seitens des Dienstleisters führen.
 
8. Freier Aufenthalt eines Kindes:
 
8.1. Ein Kind unter 4 Jahren (eins von zwei Erwachsenen), das mit Erwachsenen oder in seinem eigenen Bett schläft und keine Betten benötigt, trägt keine Gebühren für den Aufenthalt.

9. Gebühr für Haustiere:
 
9.1. Auf der Website einer bestimmten Wohnung gibt es Informationen über die Möglichkeit, kleine Tiere mitzunehmen. Die Gebühr für ein Tier beträgt 20 PLN pro Tag. Gleichzeitig trägt der Kunde die volle Verantwortung für die vom Tier verursachten Schäden und ist verpflichtet, diese Schäden zu ersetzen.

10. Beschwerden:
 
10.1. Beschwerden müssen innerhalb von 14 Tagen nach Ende des Aufenthalts schriftlich (per Post oder Post) eingereicht werden.
10.2. Wir bearbeiten die Beschwerde innerhalb von 14 Werktagen ab dem Zeitpunkt, zu dem wir die schriftliche Beschwerde erhalten haben. Die Antwort erfolgt in der Form, in der die Beschwerde bei uns eingegangen ist (per Post oder Post).
10.3. Im Falle einer positiven Prüfung der Beschwerde erwarten wir, dass der Kunde sich innerhalb von 7 Arbeitstagen nach der Antwort mit der Bestätigung der Entscheidung in Verbindung setzt und im Falle der Erstattung der Kosten oder eines Teils der Kosten die Daten für die Übertragung zur Verfügung stellt.
10.4. Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von 7 Werktagen an die angegebene Kontonummer.
10.5. Wenn innerhalb von 7 Werktagen keine Antwort eingeht, wird die Rücksendung nicht bearbeitet und der Beschwerdeprozess gilt als beendet.

11. Persönliche Daten:
 
11.1. Mit der Registrierung auf www.VisitZakopane.pl und der Buchung (per Website, E-Mail oder Telefon) erklärt sich der Kunde damit einverstanden, seine persönlichen Daten in die Datenbank des Dienstleisters aufzunehmen. Personenbezogene Daten werden verarbeitet, um: Ihr Konto bei www.VisitZakopane.pl, den Buchungsprozess und die kurzfristige Vermietung der Wohnung zu verwalten und - nachdem Sie eine gesonderte Einwilligung gegeben haben - für die Zwecke des Direktmarketings. Detaillierte Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in der Informationsklausel.
 
12. Copyrights und Inhalte auf der Website
 
12.1. Das Kopieren von Inhalten von der Website VisitZakopane.pl ist untersagt.
12.2. Wenn eine Website gefunden wird, die kopierten Inhalt von der Website VisitZakopane.pl enthält, wird diese Tatsache der Polizei gemeldet und eine Benachrichtigung über die Straftat nach Art. 116 des Gesetzes vom 4. Februar 1994 über das Urheberrecht und die verwandten Schutzrechte.

 

Dotacja UE